Meine Zuchtanlage

Meine Zuchtboxen für meine Japanischen Mövchen befinden sich in 2 Kellerräumen
unseres Hauses. Zum Tageslicht wird zusätzlich mit Leuchtstofflampen beleuchtet.-
Es werden ausschließlich Leuchten mit elektronischen Vorschaltgeräten verwendet.
Die Beleuchtung wird mit Schaltuhren gesteuert. Bei Dunkelheit werden Notleuchten-
zuschaltet. DieLuft in den Räumen wird mit Luftreinigern staubfrei gehalten.
.

Bild von zuchtraum2.jpg
Bild von Moevzu1.jpg

Bild von Moevzu2.jpg


Die Aufzucht der Vögel erfolgt in Voileren mit Schutzräumen im Garten. Im Winterhalbjahr befinden befinden sich nur die Cardueliden, Sonnenvögel und Kardinäle in der Außenan-
lage mit frostfreiem Schutzhaus.


       
                         In den ehemaligen Neophemenvoileren  leben jetzt Buchfinken, Stieglitze und Bartmeisen.
                                                                       Altes Foto mit Neophemen.
            
                          Außenvoileren für Sonenvögel und Kardinäle                                                                 Absatzkäfige                            
                  
               Voileren der Nord.Gimpel  
                  
                                             Absatz- und Ruhevoileren für die Japanischen Mövchen im neuen Keller
         

 

Bild von ZURUCK_CLR.GIF